Sonntag, 12. April 2015

Wächter aller Zeiten


Mit dem Wächter aller Zeiten -
spürbar wehend
gleiten Winde
über  Steine und Gezeiten
über Lärm
aus allen Seiten
tief in den Saum der Nacht hinein 
in die 
 Unendlichkeit -

so ganz allein

©&ie