Freitag, 28. August 2015

Im Morgentau




Sommerträume
die den Herbst
noch wärmen
und aus Räumen
meiner Seele
schwärmen

grauen Halmen
eine Farbe geben
Quellen
munter
plätschern sehen

Eis und Schnee
dem Winter
nehmen
flügelleicht
sich fortbewegen

Träume
einer alten Frau
die sie sieht
im Morgentau
©&ie