Donnerstag, 16. Januar 2020

Die Farbe grün

Die Farbe Grün

Durchsetzungsvermögen, Beharrlichkeit, Entspannung, …

Grün ist die Farbe der Mitte. Es ist neutral wirkt  beruhigend, ohne zu ermüden. Grün fördert Eigenschaften wie Hilfsbereitschaft, Ausdauer, Toleranz und Zufriedenheit. In der medizinischen Farbtherapie, gilt Grün als Farbe, die den Rhythmus von Herz und Nieren ausbalanciert. Auch bei Magengeschwüren, Allergien, Augenermüdung sowie bei Anzeichen vorzeitigen Alterns, wird Grün eingesetzt. Grün dient als neutrale Heilfarbe, die keinerlei körperliche Beschwerden oder Gegenreaktionen hervorruft.

Grün
Natur atmen
Farbe des Lebens
Waldbaden beflügelt die Sinne
Zufriedenheit
©&ie





Kommentare:

  1. Dein Elfchen liebe Sieghild, drückt auch meine
    Empfindungen mit aus.
    Schaue ich in das Grün des Waldes tut es meinen
    Augen gut, Balsam für das Augenlicht, ich atme
    tief durch und fühle rundum ein Wohlsein.
    Liebe Grüße zu dir, deine Karin

    AntwortenLöschen
  2. Der Aufenthalt im Wald ist immer wieder wie ein Nachhausekommen, man taucht ein und alle Last fällt sogleich
    von einem ab. Immer , wenn ich die Stadt verlasse,und im Wald oder auch sonst in der Natur unterwegs bin mit Bm, spüre ich deren heilsame und stärkende ( Grüne) Wirkkraft. Nie kehre ich müde oder erschöpft auch nach nochso langen Wanderungen von dort zurück... Wunderbar, daß du mit diesem Beitrag darauf aufmerksam machst, liebe Seghild und die positiven Eigenschaften dieser Farbe hervorhebst !.. Sei von Herzen gegrüßt !

    AntwortenLöschen

Über den Eintrag bin ich sehr erfreut und sage hiermit :
❣"Herzlichen Dank!"❤